Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Lösungen

bei alltäglichen Situationen - Betriebswirtschaftlich

In der betriebswirtschaftlichen Führung einer Apotheke fallen die unterschiedlichsten Kostenpunkte an. Dazu zählen Ihr Personal, die Einrichtung Ihrer Apotheke, EDV-Systeme, Geräte, Labor. Daneben fallen Ausgaben für Serviceleistungen, wie zum Beispiel Arznei-Zulieferungenfrei Haus zu Ihren Kunden, Energiekosten, Versicherungen und Kammerbeiträge an. Da kann man als Geschäftsführerin oder Geschäftsführer schnell den Überblick über die finanziellen Transaktionen verlieren.
Wir von der Steuerberatungsgesellschaft EICHHORN & UTECHT helfen Ihnen dabei die Übersicht zu behalten, beraten sie in betriebswirtschaftlichen Punkten und unterstützen Sie bei Steuererklärungen und der Finanzbuchhaltung. Dadurch haben Sie mehr Zeit für die Betreuung Ihrer Kunden. Außerdem können Sie sich intensiver auf das Personalmanagement konzentrieren. So fördern sie die strategische Entwicklung Ihres Unternehmens und Ihrer Mitarbeiter und sind von der komplexen und zeitintensiven Lohn- und Kostenberechnung entlastet. Somit können Sie sich mit einem sicheren Gefühl der Entwicklung, Etablierung und dem Ausbau Ihrer Apotheke widmen.

Die steuerliche Situation für Apothekerinnen und Apotheker ist kompliziert. Die Berufsgruppe gilt steuerlich als Freiberufler. Als Geschäftsführer einer Apotheke, erzielen sie Einkünfte aus einem Gewerbebetrieb. Sie müssen daher Gewerbesteuer bezahlen. Mit Hilfe der Steuerberatungsgesellschaft EICHHORN & UTECHT finden Sie einen Weg durch die verschiedenen rechtlichen Bestimmungen und bekommen von uns Möglichkeiten aufgezeigt, mit denen Sie Ihre Abgaben steuerlich optimieren können. Ihr Vorteil bei unserer Beratung besteht darin, dass wie "Ihre Sprache" sprechen. Dadurch können wir uns schnell auf Ihre Bedürfnisse einstellen und Ihnen mit präzisen Lösungsvorschlägen Support leisten.

Ein wichtiger Faktor bei der Kostenanalyse einer Apotheke sind die Angestellten. Wir beraten Sie zu Personalfragen in apothekenrechtlichen und tariflichen Bestimmungen. Wir fertigen ein auf ihre individuelle Betriebssituation passendes System zur Lohnbuchhaltung, mit dem wir sowohl alle Lohnabrechnungen als auch sämtliche Jahresabschlüsse und Jahressteuererklärungen erstellen.

Neben der Lohnbuchhaltung übernehmen wir für Sie auch die komplette Finanzbuchhaltung. Darin berücksichtigen wir alle Datenbestände der Apotheken-Warenwirtschaft. Innerhalb des Leistungsangebots von EICHHORN & UTECHT bieten wir Steuervorauszahlungsanalysen und Ertragsauswertungen an.

Eine Besonderheit für Sie als Kunde von EICHHORN & UTECHT ist die Finanzbuchhaltung im Internet. Wir richten für Sie eine browsergestützte Datenbank ein, die Ihnen die Suche nach digitalisierten Belegen und Konto-Umsätzen vereinfacht. Mit unserem DATEV-System können Sie Rechnungen einscannen und diese online ablegen. Ihr steuerlicher Berater kann elektronisch auf ihre Daten und Belege zugreifen und für Sie als Kunde von EICHHORN & UTECHT eine individuelle Finanzbuchführung erstellen. Auswertungen für die Bereiche Finanzbuchführung, offene Posten, Kostenrechnung und Lohn kann Ihnen Ihr steuerlicher Berater anschließend zur Verfügung stellen. Sie haben somit immer vollen Überblick über aktuelle Ergebnisse und die finanzielle Situation Ihrer Apotheke. Mit dem von uns bereitgestellten Programm "DATEV Unternehmen online" erreichen Sie eine optimale Archivierung von Belegen. Zudem lässt sich die Kassenbuchführung durch laufende Prüfungen ordnungsgemäß entwerfen und die digitalisierten Rechnungsbelegen mit elektronischen Kontoauszüge einfach und sicher abgleichen. Somit haben Sie immer die Kontrolle über die Finanzen Ihres Unternehmens.

Digitale Betriebsprüfung


Die GDPdU und die neuen Anforderungen für Apotheken?


Den Finanzbehörden ist es seit 2002 erlaubt, steuerrelevante Daten in digitaler Form für Ihre Prüfung zu verlangen. Als GeschäftsführerIn einer Apotheke müssen Ihre Datensätze nun auch einer maschinellen Durchsicht standhalten, in der mathematische Prüfungsroutinen angewandt werden, um Steuerhinterziehung ausfindig zu machen.

weiterlesen
ärzte-beraten.de zahnärzte-beraten.de Steuerfragen unkompliziert und diskret online klärenEichhorn&Utecht Steuerfragen
MED-Portal Informationen von Fachleuten für Laien - aktuell und verständlich. Med-Portal Seite RM-Download